Krone

Eine Krone umschließt den ganzen Zahn und besteht aus einer Metallkeramik. Das bedeutet der Kern ist aus hochgoldhaltigen Bio-Legierungen und darüber wird eine Keramik gebrannt, damit der Zahn natürlich wirkt.

Mittlerweile gibt es sehr hochwertige Nichtedelmetalle, die immer mehr Verwendung finden und bei den stetig steigenden Goldpreisen eine sehr gute Alternative zum Gold darstellen.

Selbstverständlich gibt es auch Vollkeramikkronen, die nur aus Keramik bestehen.

 

Wann braucht man eine Krone?

Eine Krone braucht man, wenn ein Zahn bereits eine große Füllung hat oder bereits ein Stück vom Zahn weggebrochen ist. Damit keine größeren Schäden am Zahn entstehen, sollte der Zahn mit einer Krone geschützt werden.