Digitales Röntgen

Digitales Röntgen ist ein bildgebendes Verfahren, bei dem nicht ein herkömmlicher Röntgenfilm belichtet wird, sondern eine spezielle Folie, die von einem Computer abgenommen wird.

 

Weniger Strahlenbelastung für den Patienten

Eine der wesentlichen Vorteile des digitalen Röntgen ist die deutliche Reduzierung der Strahlenbelastung für den Patienten.

 

Höhere Bildqualität

Mit dem Digitalen Röntgenverfahren hat man eine viel höhere Bildqualität als beim herkömmlichen Verfahren und somit auch eine bessere Diagnosemöglichkeit.